Medienscouts

Schüler helfen Schülern bei Problemen im Internet

Hast Du Probleme im Umgang mit Facebook, Whatsapp, … ?
Bist Du schon einmal dort gekränkt, beleidigt oder gemobbt worden und traust Dich nicht, es deinen Eltern zu sagen?

Die Schülerinnen und Schüler unserer AG können Dir bestimmt helfen.

Sie zeigen Dir, wie Du dein Benutzerkonto sicher machen kannst, geben Tipps zum Umgang mit den neuen Medien und beraten Dich, falls es schon zu Problemen gekommen ist.

Du findest die Medienscouts dienstags und donnerstags jeweils in der ersten großen Pause sowie nach Vereinbarung im Streitschlichterraum R313.


Unser Team

Die Medienscouts werden von Fr. Zaremba und Hr. Höcht geleitet.

An dieser AG beteiligen sich drei Gruppen von Schülerinnen und Schülern:
1) Die „Neuen“: Wir kommen aus den 8. Klassen und befinden uns in der begleitenden Ausbildung zum Medienscout.
2) Die „Aktiven“: Sobald die Ausbildungsphase beendet ist, gehen wir aus den 9. Klassen in die unteren Jahrgangsstufen und helfen diesen bei ihren Problemen. Wir stehen unseren Mitschülern beratend zur Hilfe.
3) Die „alten Hasen“: Wir Zehntklässler unterstützen die Aktiven bei ihrer Arbeit, beraten bei Problemen und bilden die Neuen aus.

Medienscouts Schuljahr 2014/2015


Medienscout werden

Du möchtest

– anderen Schülerinnen und Schülern bei Problemen im Internet helfen?

– lernen, welche Gefahren im Internet lauern und wie man sich davor schützen kann?

– dein in der Gruppe erworbenes Wissen an andere Kinder weitergeben?

Dann melde Dich bei Fr. Zaremba oder Hr. Höcht.