Bläsergruppen spielten am FBR-Tag 2014

Bläsergruppen spielten am FBR-Tag 2014

Beim diesjährigen Eröffnungskonzert präsentierten die fortgeschrittenen Bläsergruppen der FBR ihr Können. Die Bläserklasse PLUS 7B, die Bläserklasse PLUS 9B und die YoungBand spielten Bearbeitungen der aktuellen Rock- und Popszene (z.B. Rolling in the deep; Call me maybe), konnten aber auch mit Filmmusik (James Bond; Skyfall) und anderen Klassikern (z.B. Rock around the clock; Eye oft the tiger; I want to hold your hand; Surfin’USA; The lion sleeps tonight) überzeugen.

Nach 10 Jahren Bläserklasse an der Friedrich-Bayer-Realschule standen heute 33 fortgeschrittene Teilnehmer des Projektes „Bläserklasse“ auf der Bühne und dokumentierten eindrucksvoll die langjährige erfolgreiche Arbeit.

Die Bläserklasse 6B zeigte am FBR-Tag eine ganz normale Unterrichtsstunde. Die Kinder freuten sich über die zahlreichen Besucher und zeigten stolz, was sie nach einem Jahr Bläserklassen-Unterricht auf ihren Instrumenten gelernt haben.