Fairtrade-Glücksrad-Aktion an der FBR

Fairtrade-Glücksrad-Aktion an der FBR

Am Samstag, den 12.11.2016 veranstaltete die Friedrich-Bayer-Realschule ihren Tag der offenen Tür, um allen Interessierten Einblicke in die Schule zu gewähren. Mit Unterrichtssequenzen, kulinarischen Köstlichkeiten und Aktionen aus den AG-Bereichen wurden die zahlreichen Besucher musikalisch, sportlich, naturwissenschaftlich und anderweitig unterhalten und informiert. Besondere Anziehung genoss die zum ersten Mal durchgeführte Glücksradaktion, an der es lange Warteschlangen gab. Es lockten Gewinne aus Schokolade, faire Adventskalender, Werbeartikeln und Textilien. Ganz nebenbei mussten leichte Fragen zum fairen Handel in Quizform beantwortet werden. Informativ, verlockend und mit großem Spaßcharakter zum Nachahmen für andere Fairtrade-Schools empfohlen!