Namaste – Indien grüßt aus Wuppertal und Umgebung

Vom 05. bis 12.06.2018 besuchten indische Schülerinnen und Schüler ihre deutschen Gastfamilien in Wuppertal und Umgebung. Nachdem sich im Herbst 2017 zahlreiche (22) Schülerinnen und Schüler aus Wuppertal und Heiligenhaus auf den Weg nach Indien gemacht hatten, um dort eine Woche lang die G.D. Goenka Public School in Ghaziabad zu besuchen und so Einblicke in die indische Kultur zu bekommen, fand kürzlich der Rückaustausch statt. Unter dem Motto „Sport und Gesundheit“ verbrachten die indischen Gäste eine Woche mit ihren Austauschpartnern und -partnerinnen. Begleitet von Lehrpersonen der am Austauschprojekt beteiligten Schulen in Wuppertal und Heiligenhaus erkundeten die indischen Gästen Wuppertal, Köln und Düsseldorf. In Wuppertal stiegen sie mit Begeisterung in die Schwebebahn und kletterten an den Wupperwänden, in Köln wurde der Kölner Dom erklommen und in Düsseldorf durften eine Schifffahrt auf dem Rhein und ein Schlendern über die Königsallee nicht fehlen. Gekrönt wurde das erneute Zusammentreffen der indischen und deutschen Gastschülerinnen und -schüler mit einem Farewell – Abend, der in der Friedrich-Bayer-Realschule ausgerichtet wurde. Es wurde getanzt (natürlich im typischen indischen Style), gelacht und zusammen gegessen. Die Beziehungen untereinander wurden vertieft und wieder neue Freundschaften geschlossen.

Wir freuen uns, auch im kommenden Herbst unsere indische Partnerschule besuchen zu dürfen und so die gemeinsamen Erfahren und interkulturellen Beziehungen ausbauen.