"Natur-gemeinsam-erleben" auf der Wupper

„Natur-gemeinsam-erleben“ auf der Wupper

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6e trafen sich am Samstag, den 13.09.2014 zum zweiten Klassen-Event in diesem Jahr.
„Natur-gemeinsam-erleben“ war das Motto des Tages. Nach dem Anlegen der Sicherheitsausrüstung starteten um 11:oo Uhr die Besatzungen der sechs schuleigenen Kanus an der Wupper unterhalb Buchenhofen. Die erste Etappe der gesamten sieben Flusskilometer war schnell gemeistert und nach einer ausgiebigen Pause im Strandcafe mit Limo, Süßigkeiten und Kaffee – für die Eltern – ging es dann weiter zur zweiten Etappe.
Nun wurde es spannend, Stromschnellen, kleinere Abstürze und große Blocksteine im Gewässerverlauf galt es gekonnt zu umfahren. Dies ist den meisten Kindern auch gelungen. Einige Kanubesatzungen wollten aber nicht nur die Tierwelt über Wasser kennenlernen, sondern auch die Unterwasserwelt erkunden. Sie haben das Kentern und die Weiterfahrt in feuchter Kleidung allesamt gut gemeistert.
Nach etwa zwei Stunden kamen die Besatzungen kurz vor dem Müngstener Brückenpark allesamt heil aus dem Wasser. Dort warteten schon einige Eltern „auf heißen Kohlen“.
Beim anschließenden Essen mit Grillwürstchen konnten sich dann alle über die kleinen und großen Entdeckungen austauschen und waren zu Recht Stolz auf die erbrachte Leistung und den guten Zusammenhalt an diesem Abenteuertag!