Platz 2 und 3 für unsere „Boccia Babos“ und „Fratz United“ beim 1. Wuppertaler Crossboccia-Schulmeisterschaft in der Bayer-Halle

Platz 2 und 3 für unsere „Boccia Babos“ und „Fratz United“ beim 1. Wuppertaler Crossboccia-Schulmeisterschaft in der Bayer-Halle

Am 19.06.2015 trat die Sportklasse 9A (jetzt 10A) mit 2 Mannschaften und 12 Teilnehmern beim ersten Wuppertaler Crossboccia-Turnier an. Insgesamt über 50 Teams verschiedener Wuppertaler Schulen waren angemeldet. Die gesamte Klasse war mit Frau Aden zum Anfeuern dabei. Wir durften uns bei Schwebebahnwaffeln und Getränken stärken. Nachdem sich beide Teams unserer Schule souverän ins Achtelfinale spielten, dann im Viertelfinale siegten, mussten sie leider im Halbfinale gegeneinander antreten, was bedeutete, dass nur eine Mannschaft weiterkommen konnte. „Fratz United“ verlor, so kamen die „Boccia Babos“ ins Finale. Es war ein heiß umkämpftes Spiel in der großen Bayer-Halle, jedoch musste sich das Friedrich-Bayer-Realschul-Team ganz knapp geschlagen geben und ging als Vize-Sieger nach Hause.