Schüler zu Besuch bei EinsLive

Schüler zu Besuch bei EinsLive

Am 25.6.2015 besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8b im Rahmen des traditionellen Wandertages mit Frau Bestian und Frau Thielen-Schroeder das Studio von Eins Live beim Westdeutschen Rundfunk in Köln. Im Vorfeld beschäftigten sich die Jugendlichen mithilfe von Referaten über das Thema ‚Radio‘ und machten sich mit dem Sender 1LIVE vertraut.

Der Besuch begann mit einer Führung durch den Sendekomplex von 1LIVE, dem jungen Radiosender des WDR. Die Schülerinnen und Schüler erfuhren dort hautnah, wie die Profis Radio machen. Anschließend ging es ins WDR STUDIO ZWEI, wo die Jugendlichen ihre eigene Radiosendung planten
und produzieren konnten. Nach einer Einführungs- und Vorbereitungsphase wurde die Sendung aufgezeichnet. Magdalena und Marie meldeten sich freiwillig als Moderatorinnen, da sie Lust hatten, vor dem Mikrofon frei zu sprechen.

Über dreieinhalb Stunden arbeiteten alle Schüler in der Rolle der ‚Radiomacher‘, einigten sich auf das Thema ‚Wohin geht’s in den Ferien?‘, schrieben passende Anmoderationen, feilten an Texten, engagierten sich in der Technik und stellten die aktuelle Musik zwischen den Nachrichten zusammen. Jeder hatte eine Aufgabe, die zum Gelingen der gemeinsamen tollen Radiosendung beigetragen hatte.
Die fertige Sendung erhielten sie auf einem USB-Stick.