WK III der Jungen erspielen sich die Fußballstadtmeisterschaft

WK III der Jungen erspielen sich die Fußballstadtmeisterschaft

Die Mannschaft der Friedrich-Bayer-Realschule wurde heute verdient Sieger der Wettkampfklasse III. In der Vorrunde wurde die Gesamtschule Ronsdorf mit 14:2 geschlagen. Im Halbfinale setze man sich dann 2:0 gegen das WDG durch, um in das Finale gegen die Gesamtschule Vohwinkel einzuziehen. Hier zeigte die Mannschaft der FBRS ihr bestes Spiel und gewann verdient mit 3:0. Das gesamte Team überzeugte durch mannschaftliche Geschlossenheit.

Eine tolle Leistung!